Wirtschaftsglas

Mit Steuerungssystemen und Automatisierungslösungen für die Behälterglasproduktion hat alles angefangen. Doch längst profitiert auch die Wirtschaftsglasindustrie von Erfahrung und Know-how der Bucher Automation Tettnang-Spezialisten. Das Ziel: Mehr Sicherheit in der Produktion, eine höhere Produktqualität und Produktivität einer Anlage. Dabei markiert der Beginn der Partnerschaft mit Forma Glas einen Meilenstein in der Entwicklung dieses Geschäftsbereichs von Bucher Automation Tettnang.

Duale Steuerungslösung

So haben wir gemeinsam mit dem österreichischen Maschinenbauer ein Steuerungskonzept für Rundläufermaschinen zur Kelchglasherstellung entwickelt. Entstanden ist eine duale Steuerungslösung, die die Maschinensteuerung sowie den Synchronantrieb auf Basis einer gemeinsamen Hardware-Plattform kombiniert. Das „Bucher Automation Tettnang Blow machine Control system“ (FBC) für Blasmaschinen zum einen kombiniert die Maschinensteuerung sowie den Synchronantrieb für Rundläufermaschinen mit bis zu 32 Formungsstationen. Zur Steuerung von Pressen zur Herstellung von Stielen zum anderen haben unsere Ingenieure das Bucher Automation Tettnang Press machine Control system (FPC) realisiert. Das FPC ist ein modular aufgebautes Steuerungs- und Antriebssystem für den Einsatz an rotierenden Pressmaschinen mit bis zu 20 Stationen oder 32 Doppeltropfen. Mit diesem Automatisierungskonzept wird das gesamte Anforderungsprofil vom Speiser über die Glasformung bis hin zum Abtransport des fertigen Produkts abgedeckt.

Nachrüstung und Modernisierung älterer Anlagen

Ganz im Sinne der Bucher Automation Tettnang-Philosophie sind die Steuerungen und Antriebe von FBC und FPC so konzipiert, dass auch ältere Anlagen damit nachgerüstet und so kostengünstig modernisiert werden können. Darüber hinaus haben wir in Zusammenarbeit mit Forma Glas besonders qualitätssensible Anlagenkomponenten als Stand-alone-Lösungen entwickelt. So können auch betagte Blasmaschinen mit auf hochgenauer Servotechnik basierenden Übergabestationen nachgerüstet, die herkömmliche pneumatische Technik ersetzt werden. Im Programm hat Bucher Automation Tettnang auch eine Steuerung für Servofeeder und Servoschere, die als Stand-alone-Lösung einfach in eine bestehende Infrastruktur integriert werden kann. Weitere Anwendungen sind denkbar.

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte und Technologie:

Blasmaschinen­steuerung
Die FBC Steuerung ist als „all in one System“ für den Einsatz an rotierenden Blasmaschinen mit bis zu 32 Stationen vorgesehen. Sie umfasst auf einer gemeinsamen Hardwareplattform sowohl die Maschinensteuerung als auch den Synchronantrieb. Mit diesem Automatisierungskonzept wird das gesamte Anforderungsprofil vom Speiser über die Glasformung bis hin zum Abtransport des fertigen Produkts abgedeckt.Besonderes Augenmerk wurde auch darauf gelegt, dass die Steuerung nicht nur für Maschinen mit aktueller Technologie sondern auch zur Nachrüstung und Modernisierung älterer Anlagen geeignet ist. Dadurch können wir unseren Kunden genau das bieten, was sie zurecht von uns als erfahrenen Steuerungshersteller erwarten: mehr Sicherheit in der Produktion, eine verbesserte Produktqualität und eine signifikante Steigerung der Produktivität.Hardware AusstattungSIMOTION D4X5-2 CPU*SINAMICS S120 MotormoduleTouch Panel PC 677 für VisualisierungSoftware AusstattungSIMOTION Scout 4.x *Siemens WINCC Flexible 20xx *

0,00 €*
Press­maschinen­steuerung
Die FPC Steuerung ist als „all in one System“ für den Einsatz an rotierenden Pressmaschinen mit bis zu 20 Einzelstationen oder 16 Doppelstationen vorgesehen. Sie umfasst auf einer gemeinsamen Hardwareplattform sowohl die Maschinensteuerung als auch den Synchronantrieb. Mit diesem Automatisierungskonzept wird das gesamte Anforderungsprofil vom Speiser über die Glasformung bis hin zum Abtransport des fertigen Produkts abgedeckt.Besonderes Augenmerk wurde auch darauf gelegt, dass die Steuerung nicht nur für Maschinen mit aktueller Technologie, sondern auch zur Nachrüstung und Modernisierung älterer Anlagen geeignet ist. Dadurch können wir unseren Kunden genau das bieten: mehr Sicherheit in der Produktion, eine verbesserte Produktqualität und eine signifikante Steigerung der Produktivität.Hardware AusstattungSIMOTION D4X5-2 CPU*SINAMICS S120 MotormoduleTouch Panel PC 677 für VisualisierungAEG Thyro-P ThyristorstellerSoftware AusstattungSIMOTION Scout 4.x *Siemens WINCC Flexible 20xx *

0,00 €*
Abspreng­maschinen­steuerung
Mit dem „Crack-off Machine Control System“ (FCC) hat Bucher Automation Tettnang ein modular aufgebautes Steuerungs- und Antriebssystem für den Einsatz an rotierenden Absprengmaschinen im Programm. Eine solche Rundläufermaschine ist neben Blas- und Pressmaschine elementarer Bestandteil einer Produktionslinie zur Herstellung etwa von Kelchgläsern. Hier werden die Glaskelche auf Maß abgesprengt, geschliffen, gewaschen und schließlich poliert.

0,00 €*

Ihr Ansprechpartner

Hamdi Regaya

Vertrieb
Angebote, Projektplanung, Projektmanagement, Messen

+49 (7542) 5307-0

sales.tt@bucherautomation.com